zweimal kurz gelacht I

Zitate des Abends am 4.Juli 2006 von Marco Seiffert und Tommy Wosch, die bei Fritz das Spiel Deutschland gegen Italien kommentiert haben:

nach ca. 30 Min. Spielzeit :

„Also Marco, weißt Du was mich schon echt freuen würde?“
-„Na?“

(Überlegungen des Zuhörers: Dass ein Italiener bei einer Schwalbe auffliegt/ Odonkor eingewechselt würde/ Lehmann sein T-shirt auszieht…)

„Wenn Deutschland gewinnt…“

und als es einen Freistoß gab:

„So, jetzt heißt es Daumen drücken für Deutschland…
und zwar jeder nur seine eigenen, Marco!“

(war also wieder einmal ein ganz wunderbares Hörvergnügen mit den Herren Wosch und Seiffert, die auch aussprachen, was sicherlich jede/r zweite bemerkt hat: dass die Trikots der Italiener sehr unvorteilhaft designt sind…)

Advertisements

3 Gedanken zu “zweimal kurz gelacht I

  1. Jaa! Kurz bevor die das gesagt haben, meinte ich auch so zu meiner Mutter, dass das bei denen immer ausschaut, als hätten die voll die riesigen, ekligen Schweißflecken unter den Armen. Pfui! :P Würde mich beim Designer beschweren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s