Schilder sagen mehr als tausend Worte (zwei)

oder Berliner StraßenKunst

weserstr.jpg

…mal wieder ein Zeichen dafür, was für eine gesunde
Lebenseinstellung hier so unter den FriedrichshainerInnen herrscht…

Advertisements

9 Gedanken zu “Schilder sagen mehr als tausend Worte (zwei)

  1. bin da aufgewachsen in eben jener straße .. später hat ’n kumpel auch mal da gewohnt ..

    ich möchte mich also hiermit – obwohl ungefragt – gegen diese verunglimpflichung ebenfalls verwehren!

    trotzdem lass ich ein paar grüße da

  2. Ihr ja so, als hätte ich mich da den Pfahl n´hinaufgeschwungen und mit Edding diese böse böse Silbe davor geschrieben…dabei habe ich das nur so subjektiv wie möglich fotografiert und sah mich gezwungen, meine liebe LeserInnenschaft von der neusten StraßenKunst in Berlin zu unterrichten…

    Und danke für die Grüße, ich hab‘ sie aufgesammelt:-)

    Ja, rollmops, das ist ja echt klasse. Ich frag mich nur, ob das nicht nachher gemütlich am PC gesprayt wurde…egal, auf dieses „Wortspiel“ muss mensch erst einmal kommen^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s