Viel Glück!

slam2006_logo.jpgHeute abend tritt Volker Strübing als Titelverteidiger bei der diesjährigen Meisterschaft der deutschsprachigen Poetry Slams (kurz: SLAM2006) in München auf. Ärgern wir uns also mal bitte alle, dass München nicht in Berlin ist (und alle die in München und Umgebung wohnen, können jetzt Luftsprünge machen und sich hämisch freuen) und drücken Volker kollektiv die Daumen, dass er heute die erste Hürde locker schafft (Vorrunde).
Morgen abend tritt dann das Team LSD (Volker und MichaEbeling) zur Vorrunde an. Alle, die Donnerstag die „Live-Probe“ ihrer Texte miterlebt haben, wissen, dass sie das höchstwahrscheinlich spielend schaffen.

Wie es war, ist hoffentlich bald nachzulesen im Schnipselfriedhof.

Nachtrag(14:00): Wenigstens ein kleiner Trost: nächstes Jahr findet die Meisterschaft tatsächlich in Berlin statt! !Na dann…sind ja nur noch 365 Tage…

Nachtrag(14:10Uhr): Der erste Bericht vom SLAM2006, bzw. das was davor war, ist tatsächlich jetzt im Schnipselfriedhof zu finden …es geht langsam los und ich kann nur vorm PC dabeisein…jammerjammer

Advertisements

7 Gedanken zu “Viel Glück!

  1. Ja,ja, die sind schon ganz blau…aber für einen guten Zweck tun wir uns sogar mit Freuden weh…Und da wir uns ja leider nicht live die Hälse wund rufen können, müssen jetzt eben die Daumen her…:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s