Sinnloser Blogeintrag oder reine Zeitvertreibung

gold21.jpggold1.jpg
Schätzt einfach mal, wieviel das ist.
Wer am nächsten dran ist,
bekommt einen
Yay-Du-bist-Sieger-Kommentar!:-)

Advertisements

15 Gedanken zu “Sinnloser Blogeintrag oder reine Zeitvertreibung

  1. Übrigens Ani: Warum ist das denn ein sinnloser Blogeintrag? Heißt das, dass alle bisherigen sinnvoll waren? ;-) Oder dass Blogeinträge generell sinnvoll sein müssen? Was ist eigentlich sinnvoll? Und ist es nicht schon sinnvoll, wenn überhaupt jemand kommentiert, immerhin hat der Kommentar dann den Sinn, Gelangweilte zu beschäftigen.

  2. Anj: sinnloser Blogeintrag, weil er überhaupt keine Aussage hat. Und weil ich mir und euch nur irgendwie die Zeit vertreiben wollte, mit dem kleinen Spielchen. Und ja, ich denke mal, dass alle anderen Blogeinträge wenigstens ein Fitzelchen mehr Sinn (Aussage) hatten. Aber das muss es ja nicht immer.

    Kassio: Nö, wer nicht mitspielt, wird auch nicht eingeladen;-P (nicht dass die anderen eingeladen würden, aber das nur mal so als Statement…^^)

  3. Hä, das kannst Du gar nicht gezählt haben, da war nämlich auf keinem Foto die gesamte Menge zu sehen. Aber immerhin kannst Du Dich so gut verzählen, dass es wieder stimmt^^.
    Trotzdem herzlichen Glückwunsch. Mal sehen, ob ich Dir Deinen Wunsch erfüllen kann…der Wille ist stark…(und der Rest bekannt^^)

  4. Pah! Mit 17,40€ hätten wir ja wohl richtig einen drauf machen können. Nur weil ich nicht mitrate. :P Ich bin halt nicht so mathematisch, zählerisch begabt, dass ich wie malle das abschätzen kann. Ich lasse mich lieber überraschen, wieviel Schotter du für unsere kleine Liason bereit hälst. *mich über mich selbst amüsier*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s