Schönen guten Tag, faules Ich, ich bin das schlechte Gewissen

anlage.jpgIch liege im Bett, den Laptop bei mir, will ein bisschen schreiben und dabei Musik hören. Ein kurzer Blick durchs Zimmer lässt mich die Schultern zucken, auf die fritz-Homepage gehen und den live-stream anschalten. Schon kommt das Radio aus meinem Laptop.

Und das nur, weil die Fernbedienung meiner Anlage (natürlich mit Radio und viel besserer Tonqualität) so weit weg von mir liegt, dass ich hätte aufstehen müssen.
Ohje.
Wenn das meine Oma wüsst. „Wo soll das bloß enden, Kind?“

Recht hätte sie. Werde ich irgendwann Anj eine eMail schreiben und fragen, ob wir Abendbrotessen wollen? Verdammt, da haben wir ja schon gute Voraussetzungen (und Telefon haben wir auch noch von Zimmer zu Zimmer). Und irgendwann trifft man sich dan bei Second Life im Swinger Club. Ich sehe schwarz.

——

Nachtrag:
Für das Foto musste ich dann doch aufstehen und hab‘ bei der Gelegenheit auch das richtige Radio angemacht. Und noch eine große Runde durch mein Zimemr gedreht, bevor ich wieder aufs Bett geklettert bin. Ich fühl mich schon besser.^^

Advertisements

10 Gedanken zu “Schönen guten Tag, faules Ich, ich bin das schlechte Gewissen

  1. Also ich finde das völlig normal, schließlich soll die Technik uns dienen, und nicht umgekehrt, wie’s leider noch viel zu oft der Fall ist.
    Aber das Foto hättest du doch notfalls auch mit deiner eigebauten Webcam machen können, oder?!

  2. Hach ja, sit das nicht ne schöne Sache, dass man den Lappi auf den Schoß nehmen kann und damit auch gleich noch ne mollige Wärme auf den Beinen hat? Jetzt fehlt nur noch, dass er von allein auf den Schoß hopst…

  3. Anj: Au ja, und macht so ein schnurrendes Geräusch, wenn man ihn öffnet, das wärs ja^^

    Kassio: hm—also ich sitze nicht krumm sondern an meine Kissen angelehnt davor…das geht schon!:-)

    Kroko: na, wie auch, das wird glaube ich auch ziemlich schwer. Aber trotzdem habe ich unglaublich viel zu tun..irgendwie mehr, als in der Unizeit…aber naja, so war das ja auch geplant. Praktikum und arbeiten und dann noch andere Projekte..ohje, aber immerhin machts Spaß!:-)
    Und das mit der Uhrzeit…ich gucke gleich mal nach, ob ich das ändern kann, glaube aber nicht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s