So ist das also.


Wenn man Tage nacheinander nicht auf die normale Schlafenszeit kommt und kein Ende in Sicht ist. Wenn in vier Stunden der Wecker mich radioweckt.
Wenn man vom Fahrrad absteigen muss, weil einem verdammt nochmal die Beine brennen vom viertem Mal den selben Weg mit vollem Gepäckträger. Wenn einem die asiatische Bedienung schon das Stammkundenlächeln entgegenschleudert. Wenn die Kaufhalle morgens aufmacht. Wenn man vergeblich versucht, die verschmierte Wimperntusche wegzuwischen – weil es Augenringe sind. Wenn man nicht schlafen kann vor lauter Ideen und Bastelarbeiten. Und wenn das einem alles egal wird.
Weil es diesmal Herzblut ist.

Advertisements

21 Gedanken zu “So ist das also.

  1. Oh ja, das ist das tollste: Sich voll reinhängen in eine Sache, wenig schlafen, viel arbeiten, und das alles auch noch schln finden, weil man einer Leidenschaft nachgeht. Schön, dass du das machen kannst und machst!!!

  2. rumpelwald: hach dankeschön. deine komplimente zaubern mir immer etwas wangenröte ins gesicht:-)

    kassio: das wird bald verraten….das ist noch eine überraschung^^

    (das mit dem rouge werd ich mir merken:)

    Julie: ja, dankeschön! ich versuche es ganz doll. drück mir die daumen, dass es so weiter geht..

    puppe: ja es drehen sich auch immer so leute nach mir um und gucken, was da so laut pocht. dann sehen sie mein grinsen im gesicht und denken sich ihren teil^^

    Anj: ja, Leidenschaft, baby! Und reinhängen klingt auch supi. ja, das ist so ein adrenalinschock, dass man alles andere nicht so mitkriegt..

    kiwikuenstler: ja, das ist es. definitiv. es ist die beste idee, die ich je hatte :-)

  3. kassio: das weiß die puppe, weil sie twitter liest. und macht. aber du weißt das auch bald. versprochen:-)

    anj: richtig so. finde ich auch viel besser. nur dran ziehen sollte man lieber nicht an den Seifenblasenmachlöffelchen…^^

  4. vielleicht weiß ich auch worum es geht?^^
    Aber ich kann mich (mal wieder) meinen Vorschreibern nur anschließen:
    Ein wunderschön geschriebener Artikel, der einen wirklich an deinem Enthusiasmus teilhaben und mitfiebern/mitfreuen lässt!

    Und vielleicht kriegst du als Stammkunde ja ein paar Frühlingsrollen extra?^^

  5. *lächelt* Das hast du aber schön geschrieben :-)
    Ich hab dein Blog neu entdeckt und bin ehrlich begeistert!!
    Du hast echt Talent – vielen Dank, dass wir hier daran teilhaben und mitträumen dürfen.
    Du hast auch eine sehr angenehme Stimme – ich hab deine gelesen Blog-Artikel sehr gerne gehört und würde mich freuen, wenn du mal wieder was vorliest :-)

    Für dein Herzblut-Projekt wünsch ich dir alles Gute – ich kenn dieses Fieber… :-))
    Freu mich, wenn du verrätst, worum es geht :-)

    Lieben Gruß,
    Magnolia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s