„stealing a bike here in lund is no crime. it’s just considered bad behavior.“

wehe euch!
(ischwör, n wütendes ich is keen schöner anblick.)

Advertisements

5 Gedanken zu “„stealing a bike here in lund is no crime. it’s just considered bad behavior.“

  1. na, dann stell mal gleich die kampfkatze daneben!

    also ist „crime or not crime“ letztendlich nicht „the question“, sondern nur ne ansichtssache?

    wieder was dazugelernt:-)

  2. also ich glaub, die polizei sagt da dann doch was anderes.
    aber gelebt wird das hier wohl so. wenn das eigene fahrrad weg ist, geht man nicht zur polizei, sondern sucht nach einem schlecht angeschlossenem in der nähe.
    sagen jedenfalls alle schwedInnen hier.

  3. Na dann ab in den nächsten Shop und gleich mal drei-vierhundert Schlösser kaufen. Und immer schön Sattel und Lenker abmontieren, wenn du dich weiter als fünf Meter von deinem Bike entfernst. Und ne Alarmanlage installieren. Am besten die Luft aus den Rädern lassen und die Luftpumpe in deiner Handtasche verstauen. Die Stangen in der Mitte mit eklig-gelbem Schleim einschmieren. Einen böse guckenden Kampfhund kaufen und immer davor setzen. Das ganze mit Stacheldraht umwickeln.

    Siehste. Geht doch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s