und er meinte es ernst

englischschüler, ängstlich: „anika?“

ich: „ja?“

er: „kriegt man vom englischreden wirklich schiefe zähne? das sagen die in meiner klasse.“

ich: „ja. und vom französischreden kriegst du käsefüße.“

er guckt ungläubig. nickt dann “ unsere englischlehrerin hat auch echt schiefe zähne.“

Advertisements

9 Gedanken zu “und er meinte es ernst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s