dreimal täglich

im bett liegen macht nur spaß, wenn man eigentlich etwas anderes tun sollte und qietschfidel drauf rumhopsen könnte. ansonsten wirds irgendwann langweilig und auch wenn die katze immer mal vorbeischaut, um sich neben meinem ohr zu putzen, ein bisschen einsam.
dagegen mein hausrezept:

.
>> ein esslöffel katzenvideos::


:
:

>>vier tropfen schnulzen::

  ……   …. . . . .. .  ….. .. . .>>

::
: vor
:
:.

>>und dreimal täglich einen haps tierparkfotos::

 

 


danach: bald gesund.

Advertisements

7 Gedanken zu “dreimal täglich

  1. manuel: ja, oder?! ich liebe diese katze! <3

    fee: und wenn ich schneller gewesen wäre und nicht so viele fotos gemacht hätte, hätte ichs auch noch streicheln können…naja. nächstes mal ;)

    kassio: der typ ist sooo toll! musst mal seine anderen videos anschauen. oder selber mal videos von deinen handpuppen machen. da wär ich ja gespannt drauf :D

  2. kassio: ich dachte immer, die sitzen vorm fernseher..hihi. aber ja, das war das erste video, das ich von ihm gesehen und huntertmal wieder angeguckt habe..hach

    anj: ja, so langsam wirkts.. amerikanische tv- shows können den effekt noch verstärken habe ich gehört und gleich ausprobiert :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s