sushi for cats

heute: step one: die halbe leberwurstrolle.
vorgeführt hier von herrn miro von slav.

für fortgeschrittene dann: bauch und schwanz einziehen.

Advertisements

5 Gedanken zu “sushi for cats

  1. Ohhhhh, wie knuddelig :-) Ich fand mal bei einer Freundin, dass ihre Katze (bei der Übung für Fortgeschrittene) aussah wie ein atmendes rundes Kissen… Soooooo süß *schmacht*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s